Auch von Open edX wird es dieses Jahr viele neue und spannende Erweiterungen und Neuerungen geben, von welchen nicht nur die Kursteilnehmer, sondern auch die Kursautoren und Teams profitieren werden. 
Darüber hinaus kommt noch in diesem Jahr die neue Open edX Release “Hawthorn” (Weißdorn) raus.

Open edX 2018 Product-Update

Auch von Open edX wird es dieses Jahr viele neue und spannende Erweiterungen und Neuerungen geben, von welchen nicht nur die Kursteilnehmer, sondern auch die Kursautoren und Teams profitieren werden. Darüber hinaus kommt noch in diesem Jahr die neue Open edX Release “Hawthorn” (Weißdorn) raus.

Hier erfahren Sie alles über die bevorstehenden Updates.

Was ändert sich für die Kursteilnehmer (im LMS)?

Es wird eine neue Mobile-App (Version 2.12), sowohl für Android, als auch für IOS-Geräte geben. Diese neue Version beinhaltet grundlegende Änderungen in der Navigation, um den Teilnehmern das Wechseln zwischen Videos, Diskussionen, Texten und Aufgaben im Kurs zu erleichtern.

mobile_appOld.png           MobileNav300.png
Eine Kursansicht in der alten Mobile App (Bild links) und in der neuen Mobile App Version(Bild rechts), zu Beachten, die optimierte Navigation. (Quelle: https://open.edx.org/announcements/january-2018-open-edx-product-update

In Zukunft wird es auch Benachrichtigungen in den Foren geben, damit die Teilnehmer sofort bescheid wissen, wenn es Neuigkeiten gibt. Diese werden per E-Mail versendet, welche den Titel des jeweiligen Forums, das Datum, den jeweils neuen Post und einen Link zu der Diskussion beinhalten.
Darüber Hinaus, werden die Teilnehmer täglich per E-Mail über den Kurs Status und jeweilige Änderungen bzw. Neuigkeiten informiert.

Aber nicht nur für die Kursteilnehmer ändert sich einiges, sondern auch für die Autoren wird es tolle neue Tools geben, die das Erstellen und Bearbeiten von Kursen weitgehend erleichtern werden. 

Was ändert sich für die Kursautoren (im Studio)?

Es wird eine schnellere und einfachere Möglichkeit geben, Dateien jeder Art in einen Kurs einzufügen und hochzuladen.

Auch können die Autoren zukünftig ihre Kurse so einstellen, dass Teilnehmer erst nach Bearbeitung bestimmter Aufgaben, die nachfolgenden Inhalte sehen und darauf zugreifen können.

Dank der Open edX Community, wird es einen neuen Text-Editor für die ORA-Prompt geben, welcher dieselben Eigenschaften wie Html Komponenten besitzt. Dadurch können Texte und Bilder bald direkt in der jeweiligen ORA-Komponente bearbeitet und formatiert werden.


Die neue Files&Upload Seite mit neuen Funktionen, wie beispielsweise der Drag&Drop Funktion. (Quelle: https://open.edx.org/announcements/january-2018-open-edx-product-update )

Teilen auf

Share |

Zu gleichen Themen

Kommentare

comments powered by Disqus